BRAVO: Zeitschrift bietet alte Hefte gratis als PDF an - News

Als Zeitvertreib für die Leser

Bei all den schlechten Nachrichten zum Coronavirus, gibt es hier und da aber ein kleines Lichtlein. So zum Beispiel stellt das Jungendmagazin Bravo unter dem Motto „Ein Licht in dunklen Zeiten“ nun alte Ausgaben kostenlos ins Archiv, um den Menschen beim Zeitvertreib zu helfen.

Screenshot

Legendäre Starschnitte, Foto-Love-Storys und absurde Ratschläge vom Dr. Sommer-Team haben die Bravo über Jahrzehnte hinweg geprägt. Von 1956 bis zum Jahr 1994 stehen Nostalgie-Fans nun jeweils die erste Ausgabe eines Jahres kostenfrei in PDF-Form zur Verfügung. Starschnitte, Poster und Autogrammkarten können ausgedruckt und behalten werden:

„Wir sind der festen Überzeugung, dass man mit schönen Erinnerungen und Nostalgie jede Zeit ein bisschen erträglicher machen kann. Auf das auch diese Krise so schnell wie möglich vorüber geht.“

20. Mär / 16:30