Xbox Series X-Hardware wird Project xCloud antreiben - News

Umstellung im Jahr 2021

Es ist nicht offiziell, aber wie berichtet wird, wird im Jahr 2021 die Xbox Series X die xCloud-Server antreiben. Momentan ist die Xbox One S im Einsatz.

Screenshot

Einem Bericht zufolge plant Microsoft bereits, dass die Xbox One S-Hardware nicht zu lange die xCloud-Server antreibt. Laut Tom Warren von The Verge wird Microsoft die Xbox Series X zur Standard-Hardware-Spezifikation für seinen Streaming-Dienst Project xCloud machen.

Obwohl der Dienst bisher nur in begrenzten Tests verfügbar war, ist die Xbox One S derzeit die Konsole, welche die Spiele antreibt. Die Umstellung soll 2021 stattfinden. Der Streaming-Dienst Project xCloud soll allerdings noch in diesem Jahr an den Start gehen und irgendwie mit dem Xbox Game Pass verbunden werden.

18. Jun / 12:25