Längeres Warten auf Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - News

Wahrscheinlich nicht im ersten Halbjahr 2021

Das Warten auf das Rollenspiel "Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2" wird wohl noch eine ganze Weile andauern.

Screenshot

Das Rollenspiel "Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2" wird wahrscheinlich nicht mehr im ersten Halbjahr 2021 auf den Markt kommen. "Ich glaube nicht, dass es in der ersten Hälfte des Jahres kommen wird, aber wir werden sehen," so Ebba Ljungerud, CEO von Paradox Interactive. "Der Zeitplan für Bloodlines 2 wurde sowohl durch Personalausfälle als auch durch die Pandemie beeinträchtigt. Die Verzögerungen führten dazu, dass Paradox die Entscheidung traf, das Spiel auch für die neuen Konsolen-Generationen PlayStation 5 und Xbox Series X umzusetzen, die kürzlich veröffentlicht wurden. Diese Anpassungsarbeiten haben an sich schon zu der Verschiebung des Launches beigetragen."

Und weiter: "Um für die nächste Generation entwickeln zu können, muss man Entwicklungskits von den Herstellern haben. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sowohl Sony als auch Microsoft von der Pandemie betroffen waren, weil sie nicht viele Entwicklungskits hatten."

06. Dez 2020 / 08:05