20. Mär / 14:35

Nathan Drake in Uncharted: The Lost Legacy? - News

Naughty Dog klärt auf

Naughty Dog hat jetzt geklärt, ob der Serien-Held Nathan Drake in irgendeiner Form in "Uncharted: The Lost Legacy" auftauchen wird.

Screenshot

Damit wir uns keine Hoffnungen machen, hat Naughty Dog jetzt deutlich gemacht, dass Nathan Drake nicht in "Uncharted: The Lost Legacy" auftauchen wird. Der Autor Josh Scherr sagte: "Wir spielten mit ein paar möglichen Ideen, Nate als einen Nebencharakter einzubeziehen. Aber alles, was wir taten, fühlte sich überflüssig an, weil wir in Uncharted 4 bereits alles abgehakt haben."

Der Game-Director Kurt Margenau ergänzte: "Wir werden Nathan Drake in diesem Szenario nicht anrühren. Man kann sich irgendwie vorstellen, wie Drake auf der Couch sitzt und Crash Bandicoot spielt, während Chloe und Nadine in der Weltgeschichte umhergondeln. Genau, das Remaster von Crash Bandicoot."

Die Geschichte konzentriert sich also voll und ganz auf Chloe und Nadine. Das alleine lauffähige "Uncharted: The Lost Legacy", welches in diesem Jahr für die PlayStation 4 erscheint, wird zwar umfangreicher ausfallen als "The Last of Us: Left Behind", aber es wird dennoch kürzer sein als "Uncharted 4: A Thief's End".


Game-News powered by:

News

27. Mai / 10:25PS4-Version von Dragon Quest XI im Video

Neuer Trailer veröffentlicht

27. Mai / 09:45Ready at Dawn von der Switch beeindruckt

CCO findet die Xbox Scorpio cool

27. Mai / 09:20Remedy spricht über das kommende Projekt P7

Wiederspielwert ist den Machern wichtig

27. Mai / 09:05MotoGP 17 mit höherer Auflösung für PS4 Pro

Kein Downsampling für HD-Fernseher

27. Mai / 08:50Infos zum Mai-Update von Battlefield 1

Operation-Playlists werden eingeführt

27. Mai / 08:25For Honor geht gegen Rage-Quitter vor

Ubisoft führt Strafen ein

27. Mai / 07:00Final Fantasy XV sorgt für Umsatz

Kein anderer Serienteil hat so schnell 6 Millionen Verkäufe erreicht

27. Mai / 06:40Neues Mobile-Game von Blizzard Entertainment

Könnte im Warcraft-Universum stattfinden