Leak zu The Last of Us Part 2 macht die Runde - News

Spieler fordern früheren Digital-Release

Es wurden offenbar wichtige Details zur Story von "The Last of Us Part 2" ins Netz geleakt. Man sollte also vor Spoilern aufpassen.

Screenshot

Zu "The Last of Us Part 2" macht momentan ein Leak die Runde, der signifikante Story-Spoiler enthält. Es begann offenbar auf Reddit mit Links zu verschiedenen Videos. Der Beitrag wurde zwar wieder entfernt, aber man kann trotzdem mit wenig Aufwand an die Infos und Videos gelangen. Jedenfalls gilt diese News vor allem als Warnung, denn es könnten euch unschöne Spoiler im Netz begegnen. Vorsicht ist geboten!

Dieser Vorfall führte jetzt auch dazu, dass die Spieler verstärkt darum bitten, die digitale Version von "The Last of Us Part 2" doch noch rechtzeitig zu veröffentlichen. "The Last of Us Part 2" wird bekanntlich nicht mehr am 29. Mai 2020 für die PlayStation 4 erscheinen. Der Release-Termin wurde aufgrund des Coronavirus und der damit verbundenen logistischen Probleme auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben. Diese Entscheidung wurde hauptsächlich wegen der physischen Version getroffen, denn als Download könnte "The Last of Us Part 2" eigentlich rechtzeitig erscheinen.

27. Apr / 08:55