Anime-Serie zu Splinter Cell in Arbeit - News

Wird auf Netflix zu sehen sein

"Splinter Cell" bekommt zwar kein neues Spiel, dafür aber wird laut "Variety" eine Anime-Serie auf Netflix zu sehen sein.

Screenshot

Wie "Variety" berichtet, haben sich Ubisoft und Netflix zusammengetan, um eine Anime-Serie zu "Splinter Cell" zu produzieren. Derek Kolstad, der am besten für die "John Wick"-Filme bekannt ist, wird als Autor und Executive-Producer fungieren.

Laut den Quellen von "Variety" wurden zwei Staffeln mit 16 Episoden bestellt. Ansonsten liegen aber noch keine konkreten Informationen zu der Anime-Serie vor, denn Ubisoft und Netflix haben sich nicht näher geäussert.

31. Jul / 07:25