Bad Robot Games verpflichtet CEO - News

Anna Sweet von Valve

Bad Robot Games hat Anna Sweet als CEO verpflichtet, die zuvor bei Valve und Oculus gearbeitet hat. Sie soll das Unternehmen in "unglaubliche Höhen führen".

Screenshot

Das von J.J. Abrams geführte Bad Robot Productions hat bereits im Sommer 2018 Bad Robot Games gegründet, um Videospiele auf den Markt zu bringen. Bad Robot ging dafür eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Mischkonzern und Medienriesen Tencent ein, um Spiele zu entwickeln, die exklusiv von J.J. Abrams und Bad Robot hergestellt werden. Warner Bros. Interactive Entertainment ist zudem ein Minderheitsbeteiligter von Bad Robot Games. Seit dieser Ankündigung haben wir jedoch kaum noch etwas von Bad Robot Games gehört.

Jetzt wurde allerdings Anna Sweet als CEO verpflichtet. Sie hat zuvor in leitender Position bei Valve gearbeitet. Sie leitete ebenfalls die Content- und Entwickler-Strategie-Teams für Oculus- und Facebook VR-Produkte. Bisher ist nicht bekannt, was von Bad Robot Games zu erwarten ist.

16. Jul / 07:55