Savegame-Transfer bei PS5-Upgrade - News

Entscheidung liegt bei den Entwicklern

Wenn man ein PS4-Spiel auf die PS5-Version upgradet, darf nicht immer der Fortschritt mitgenommen. Laut Sony ist das die Entscheidung der Entwickler.

Screenshot

Wir haben in den letzten Wochen erfahren, dass einige PS4-Spiele bei einem Upgrade auf die PS5-Version den Savegame-Transfer unterstützten werden, andere leider nicht. Eine klare Linie ist da nicht zu erkennen und wie Sony Interactive Entertainment bestätigt hat, liegt es alleine bei den Entwicklern, wie sie damit verfahren.

Es heisst: "Bitte beachtet, dass die Möglichkeit, Spielstände zwischen einer PS4-Version und einer PS5-Version desselben Spiels zu übertragen, eine Entscheidung des Entwicklers ist und bei generationsübergreifenden Spielen von Titel zu Titel variiert." Spiele wie "Yakuza: Like a Dragon", "Maneater" oder "DiRT 5" unterstützten den Cross-Gen-Transfer nicht.

10. Okt / 08:20