PS5 mit 3D-Audio - News

Tempest-Engine sorgt für neuartigen Sound

Die Tempest-Engine der PlayStation 5 soll für einen 3D-Sound mit sehr hoher Qualität sorgen. Das soll die Immersion verstärken.

Screenshot

Bei der PlayStation 5 geht es nicht nur um eine verbesserte Grafik, die neue Tempest-3D-Sound-Engine soll auch etwas für die Ohren bieten. Die Tempest-Engine kann hunderte Sound-Quellen in sehr hoher Qualität ausgeben. Es heisst: "Darüber hinaus können Spiele auf PS5 dank 3D-Audio ein wesentlich stärkeres Gefühl der Immersion bieten. Natürlich ist die Grafik der Hauptbestandteil des Spielerlebnisses, aber wir glauben, dass der Klang ebenfalls eine entscheidende Rolle spielt. Wir wollten wirklich allen Nutzern ein faszinierendes Klangerlebnis ermöglichen - nicht nur denjenigen, die erstklassige Lautsprecher-Systeme besitzen."

Sony ergänzt: "Daher haben wir eine massgeschneiderte Engine für 3D-Audio entwickelt und sie mit genügend Leistung und Effizienz für ideales Audio-Rendering ausgestattet. Mit 3D-Audio auf der PS5 werden die Geräusche aus eindeutig erkennbaren Richtungen kommen und sich so anhören, als wärt ihr mitten im Spiel. Ihr könnt hören, wie Regentropfen auf verschiedene Oberflächen in deiner Spielumgebung fallen, und genau erkennen, wo hinter euch ein Feind lauert."

19. Mär / 07:00