Neuer Termin für PS5-Event bestätigt - News

Findet in dieser Woche statt & Statement von Jim Ryan

Mittlerweile steht fest, dass sich das PS5-Event um genau eine Woche verspäten wird. Der neue Termin ist aufgetaucht.

Screenshot

Update vom 9. Juni 2020: Der 11. Juni 2020 wurde nun offiziell für das PS5-Event bestätigt und es geht um 22 Uhr los. Zur technischen Seite wird gesagt: "Da das Event nun für den 11. Juni bestätigt wurde, möchte ich noch darauf hinweisen, dass das voraufgezeichnete Programm in 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde übertragen wird. Das hat es uns erleichtert, die Show vorzubereiten – in einer Zeit, in der viele unserer Teams und Entwickler von zu Hause aus arbeiten. Die Spiele, die wir euch am Donnerstag vorstellen werden, sehen – wie ihr euch sicher denken könnt – noch besser aus, wenn ihr sie mit einem 4K-TV auf der PS5 spielt. Wir empfehlen euch ausserdem, euch die Show möglichst mit Kopfhörern anzusehen. Wir haben einige coole Audioeffekte eingebaut, die ihre Wirkung auf Smartphone- oder Laptop-Lautsprechern nur bedingt entfalten."

"Deshalb freue ich mich, euch mitteilen zu können, dass wir euch bald einen ersten Blick auf die Spiele geben werden, die ihr nach dem Start von PlayStation 5 zu Weihnachten spielen werdet. Die Spiele für PS5 sind die besten der Branche aus innovativen Studios auf der ganzen Welt. Studios, sowohl grösser als auch kleiner, die neueren und etablierten, alle haben hart daran gearbeitet, Spiele zu entwickeln, die das Potenzial der Hardware ausreizen werden," so Sonys Jim Ryan.

News vom 8. Juni 2020: Aufgrund des Todes von George Floyd und der aktuellen Lage in den USA hat sich Sony Interactive Entertainment in der letzten Woche entschieden, das PS5-Event zu verschieben und es nicht mehr am 4. Juni 2020 zu streamen. Mittlerweile ist der neue Termin aufgetaucht.

Eine Werbung auf Twitch ist wohl etwas zu früh online gegangen und sie besagt, dass das PS5-Event am 11. Juni 2020 um 22 Uhr unserer Zeit zu sehen sein wird. Theoretisch ist das noch nicht zu 100 Prozent offiziell, aber man kann stark davon ausgehen, dass die Info stimmt.

09. Jun / 06:55