Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville im Jahr 2020 - News

Festivals & neue Inhalte

PopCap Games und Electronic Arts haben enthüllt, was in den ersten drei Monaten des Jahres in "Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville" passieren wird.

Screenshot

PopCap Games und Electronic Arts versorgen den Multiplayer-Shooter "Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville" im neuen Jahr mit weiteren Inhalten. Im Januar 2020 findet das "Schneetag"-Festival statt, zu dem es heisst: "Bereise einen funkelnden und völlig verschneiten Schwindel-Park. Nutze die Preis-Kugeln, um dich durch die Schneetag-Preiskarte zu schaufeln und epische Hüte, Siegesplatten, Puncher, Emojis und mehr abzusahnen. Hol dir Verfolgungsjagd-Objekte wie das Kuhmuflage-Kommandant-Kostüm für Fusssoldaten auf halber Strecke, das legendäre Millenium-Drache-Kostüm für Drachenmäulchen beim 100%-Abschluss und das legendäre Drachenmäulchen-Kostüm 'Jahrhundert-Drache', wenn du auf dem Weg zum Ende der Karte nur einen Weg beschreitest."

Es wird ergänzt: "Wie du Preis-Kugeln bekommst? Du bekommst welche, wenn du in einem beliebigen Modus EP sammelst. Ausserdem kannst du Tages- und Charakter-Herausforderungen abschliessen, um mehr zu erhalten. Sobald du deine Preis-Kugeln in der Tasche hast, erreichst du die Schneetag-Preiskarte, wenn du Wing-Ding rechts im Multiplayer-Portal besuchst." Für den Februar und März 2020 sind ausserdem die beiden Festivals "Valenthirn" und "Glück des Zombies" geplant (siehe auch Bild).

03. Jan / 16:45