Zweites Dev-Diary zu Outward - News

Wanderlust

Deep Silver und Nine Dots Studio zeigen uns heute ein zweites Dev-Diary zum Open-World-Action-RPG "Outward", das sich um das Reisen kümmert.

Deep Silver und Nine Dots Studio haben das zweite Dev-Diary zum Open-World-Action-RPG "Outward" veröffentlicht. Das Video stimmt interessierte Spieler auf die Herausforderungen des Reisens durch die Landschaften von "Outward" ein. "Das gekonnte Lesen von Karten, ein gut gefüllter Rucksack und ein Sinn für das Abenteuer sind schier unerlässlich für die spannenden Reisen durch die fantastische Welt von Outward," heisst es.

Es wird ergänzt: "Aurai, die Welt in Outward, verspricht pures Abenteuer, wenn diese mit nichts als dem Rucksack bereist wird. Die Spieler entscheiden zwar selbst, ob sie lieber mit leichtem oder schweren Gepäck reisen möchten, jedoch ist es dabei von enormer Wichtigkeit, sich perfekt auf die Gegebenheiten von Aurai anzupassen. Wenn sie mit ihrem Kompass ausgestattet die vier Regionen der Welt bereisen, benötigen die Spieler neben diesem verlässlichen Helfer auch belastbare Fähigkeiten im Lesen von Kartenmaterial und ein gutes Gedächtnis für die örtlichen Merkmale des Landes. Eine gute Ausrüstung und eine gründliche Vorbereitung sind für die Spieler unabdingbar, um jede noch so spannende Herausforderung zu meistern." "Outward" wird am 26. März 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

22. Jan / 10:00