Outriders von den Machern von Painkiller & Bulletstorm? - News

Das stimmt laut Ex-Entwickler nicht ganz

"Outriders" wird zwar von People Can Fly entwickelt, aber in dem Studio soll niemand mehr von den Kreativen von früher arbeiten.

Screenshot

Wenn es um den RPG-Koop-Shooter "Outriders" geht, der von People Can Fly entwickelt wird, dann heisst es öfters, dass er von den Machern von "Painkiller" und "Bulletstorm" stammt. Adrian Chmielarz, ehemals bei People Can Fly und jetzt Creative-Director bei The Astronauts ("The Vanishing of Ethan Carter"), will das so nicht stehen lassen.

Laut ihm arbeitet dort niemand mehr von den Kreativen, die an "Painkiller" und "Bulletstorm" mitgewirkt haben, weswegen People Can Fly eigentlich ein anderes Studio ist. "Keiner der Kreativen hinter den alten Titeln ist mehr da. Viel Glück für das aktuelle Team! Aber ich wollte die Dinge einfach nur richtig stellen," so Adrian Chmielarz. "Outriders" wird Ende 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X und PlayStation 5 erscheinen.

12. Feb / 18:10