Hard- & Software-Zahlen von Nintendo - News

Switch über 52 Millionen Mal ausgeliefert

Nintendo hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner aktuellen Geschäftszahlen bestätigt, wie oft die Switch bisher ausgeliefert wurde.

Screenshot

Nintendo hat seine Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal (Oktober bis Dezember 2019) vorgelegt. Die Switch wurde bis zum 31. Dezember 2019 weltweit 52,48 Millionen Mal ausgeliefert, wobei 5,19 Millionen davon auf die Switch Lite entfallen. Zwischen Oktober und Dezember 2019 wurden 10,81 Millionen Switch-Konsolen und 64,64 Millionen Software-Einheiten ausgeliefert. Im aktuellen Geschäftsjahr (April 2019 bis März 2020) will Nintendo nun 19,5 statt 18 Millionen Switch-Konsolen ausliefern. Darüber hinaus wurden Software-Verkaufszahlen genannt.

Top-10-Verkäufe

  • Mario Kart 8 Deluxe – 22,96 Millionen
  • Super Smash Bros. Ultimate – 17,68 Millionen
  • Super Mario Odyssey – 16,59 Millionen
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 16,34 Millionen
  • Pokemon Sword / Pokemon Shield – 16,06 Millionen
  • Pokemon: Let’s Go, Pikachu! / Pokemon: Let’s Go, Eevee! – 11,76 Millionen
  • Splatoon 2 – 9,82 Millionen
  • Super Mario Party – 9,12 Millionen
  • New Super Mario Bros. U Deluxe – 5,85 Millionen
  • Luigi’s Mansion 3 – 5,37 Millionen

Weitere Verkaufszahlen

  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening – 4,19 Millionen
  • Fire Emblem: Three Houses – 2,58 Millionen
  • Ring Fit Adventure – 2,17 Millionen
  • Astral Chain – 1,03 Millionen
  • Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order – 1,02 Millionen

Bisher hat Nintendo weltweit 310.65 Millionen Switch-Spiele verkauft.

30. Jan / 09:05