Switch-Produktion normalisiert sich wieder - News

Spiele für 2020 sind auf Kurs

Die Produktion der Switch kommt wieder in Fahrt und laut Nintendo können First-Party-Spiele wie geplant auf den Markt kommen.

Screenshot

Während einer Aktionärsversammlung am heutigen Freitag hat der Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa bestätigt, dass sich die Produktion der Switch-Konsole wieder normalisiert: "Wir konnten die Switch im Mai nicht wie geplant herstellen, aber die Produktion hat sich seit Juni grösstenteils wieder erholt. Wir rechnen damit, dass sie sich um den Sommer herum normalisiert."

Zudem sind die First-Party-Spiele, die für 2020 geplant sind, auf Kurs, aber es gibt auch eine Warnung: "Gegenwärtig sehen wir keine Auswirkungen auf die Software, die in diesem Jahr auf den Markt kommen soll, aber es besteht die Möglichkeit, dass wir sie im Falle einer zweiten oder dritten Coronavirus-Welle nicht wie geplant anbieten können."

26. Jun / 16:40