NHL 20: IIHF E-Sports Fan Championship - News

Online-Event in Kooperation zwischen dem IIHF und exklusiven Partnern

Die International Ice Hockey Federation (IIHF) wird die erste Esports Fan Championship in "NHL 20" austragen. Das Online-Event wird in Kooperation zwischen dem IIHF sowie den exklusiven Partnern Infront und dem eSport Studio veranstaltet. Ab dem 15. Mai 2020 suchen die 16 Teilnehmer der Eishockey-Weltmeisterschaft nach virtuellen Repräsentanten für die jeweiligen Nationen. Bis zum 22. Mai 2020 können sich interessierte Spieler auf der Plattform esports.iihf.com registrieren und auf der PlayStation 4 oder der Xbox One für die Playoffs qualifizieren.

Unterstützung für das deutsche Nationalteam gibt es bereits von prominenter Stelle: So haben viele bekannte Nationalspieler, darunter auch der deutsche NHL-Star Leon Draisaitl, einen Aufruf gestartet, die deutsche Nationalmannschaft auf dem virtuellen Eis zu vertreten.

In der am 29. Mai 2020 beginnenden Playoff-Phase treffen die jeweiligen nationalen Vertreter von zu Hause aus auf die Spieler der restlichen Nationen. Neben dem Titel des offiziellen IIHF Esports Fan Champions gibt es auch Preisgelder, Eishockey-Unikate und wertvolle VIP-Preise zu gewinnen.

Die Playoffs werden live auf dem Twitch-Kanal des IIHF gestreamt, damit Fans aus aller Welt die Möglichkeit haben, das Turnier in den heimischen vier Wänden zu verfolgen.

Alle weiteren Infos sind unter esports.iihf.com zu finden. Ausserdem hält der IIHF interessierte Spieler über seine Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden.

16. Mai / 08:15