Capcom aktiviert die meisten Event-Quests für Monster Hunter World - News

Iceborne über 5 Millionen Mal ausgeliefert

Capcom liefert den Spielern für die nächsten Tage einige Gründe, um in "Monster Hunter World" und "Iceborne" vorbeizuschauen.

Screenshot

Da viele Spieler wegen des Coronavirus zu Hause bleiben müssen, hat Capcom für "Monster Hunter World" und "Iceborne" die meisten Event-Quests freigeschaltet. Diese werden noch bis zum 9. April 2020 aktiv sein. Und ab dem 10. April 2020 wird dann ein Crossover-Event-Quest mit "Assassins' Creed" an den Start gehen ("The Assassin").

Ansonsten macht Capcom noch darauf aufmerksam, dass "Monster Hunter World: Iceborne" weltweit über fünf Millionen Mal ausgeliefert wurde. Zur Feier des Tages wird an die Spieler das "5 Million Celebration Item Pack" verschenkt.

27. Mär / 16:10