Microsoft gross auf der E3 2018 vertreten - News

Hallenbelegungsplan zeigt das nicht

Der Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg verspricht, dass Microsoft auf der E3 2018 in Los Angeles umfangreich vertreten sein wird.

Screenshot

Nachdem zuletzt der Hallenbelegungsplan der E3 2018 gesichtet wurde, machten sich viele Spieler die Sorge, dass Microsoft keine grossen Pläne für die Messe in Los Angeles hegt, im Gegensatz zu Sony und Nintendo. Der Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg hat das jetzt auf Twitter dementiert.

"Die Karten, die im Umlauf sind, sind nicht genau. Wir sind für die E3 2018 bestens gerüstet und wir werden im grossen Stil dabei sein, im Los Angeles Convention Center und darüber hinaus. Weitere Details folgen in Kürze," so Aaron Greenberg. Man kann also vermuten, dass Microsoft auch etwas ausserhalb des Messegeländes aufbauen bzw. organisieren wird, natürlich inklusive einer Pressekonferenz.

14. Feb / 12:50