Matchpoint: Demo erhältlich - News

Release Termin für Nintendo Switch bestätigt

Wie Publisher Kalypso Media bestätigt, wird die anstehende Tennis-Simulation "Matchpoint - Tennis Championships" auch Cross-Plattform-Multiplayer bieten. Spieler können so ihre Künste am Schläger unter Beweis stellen, indem sie Freunde über mehrere Plattformen hinweg zu einem Match herausfordern. Das neueste Entwickler-Tagebuch gewährt tiefere Einblicke in die Multiplayer-Modi und weitere einzigartige Features des Spiels.

Producer Kevin McIntosh und Game Designer Dave McIntosh führen durch Matchpoint – Tennis Championships und gehen im Detail auf einige der Features ein, die Spieler auf dem Weg an die Spitze der Weltrangliste begleiten – von der Auswahl des richtigen Trainers bis zur Perfektionierung ihres individuellen Spielstils gibt das zweite Entwicklertagebuch einen Eindruck von den realistischen Tennis-Taktiken, auf die sich Spieler freuen können. Ob im Karriere-Management oder in direkten Duellen im Cross-Plattform-Multiplayer bietet Matchpoint – Tennis Championships ein dynamisches und immersives Spielerlebnis.

Angehende Tennis-Champions können sich schon jetzt warmspielen: Eine Demo des Spiels ist ab sofort auf Windows-PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S verfügbar. In der Demo können Spieler ein schnelles Spiel und die Tutorial-Modi ausprobieren oder sich mit sechs der insgesamt 16 lizenzierten Spielern messen, darunter Nick Kyrgios, Amanda Anisimova und Kei Nishikori.

"Matchpoint – Tennis Championships" erscheint für Konsole und PC und wird ab dem 7. Juli 2022 für Xbox One- und Xbox Series X|S-Konsolen (unterstützt durch Smart Delivery), PlayStation 4|5 und Windows-PC erhältlich sein. Am 20. Oktober 2022 erscheint der Titel für Nintendo Switch.

22. Jun / 15:40