Neue Inhalte für Iron Harvest 1920+ - News

Rusviet Revolution & Drop Zone

Das Echtzeit-Strategiespiel "Iron Harvest 1920+" wird mit neuen Inhalten versorgt. Die heutige Ankündigung vermittelt erste Ausblicke auf kommende Story-Inhalte der "Rusviet Revolution", einen neuen Spielmodus mit der Bezeichnung "Drop Zone" sowie auf eine kostenlose Demo-Version und die unverzügliche Verfügbarkeit von "Iron Harvest 1920+" im Epic Games Store.

Screenshot

Drop Zone

  • In "Drop Zone" sammeln die Spieler Vorräte ein, die über der Karte abgeworfen wurden. Der erste Spieler, der ausreichen Siegpunkte eingesammelt hat, gewinnt!
  • Mehrere Vorräte können zeitgleich abgeworfen werden und bedürfen etwas mehr Zeit, um eingesammelt zu werden. Vorräte zu verteidigen, während weitere Abwurfpunkte eingenommen werden, sind der Schlüssel zu Sieg!
  • Drop Zone wird auf allen Skirmish-Maps verfügbar sein und kann sowohl im Skirmish-Modus, Ranked Modus als Quick Match und als Costum Match gespielt werden.
  • Das Team von KING Art Games steht in engem Austausch mit der Community und arbeitet durchgehend an wöchentlichen Updates, um die Schlachtfelder auch weiterhin spannend & unterhaltsam zu halten.

Rusviet Revolution

  • Vor über 100 Jahren kam die echte russische Revolution zum Erliegen, als die roten Truppen siegreich aus den finalen Schlachten auf der Krim ergingen. Doch die alternative Historie von 1920+ hat diese Art von Revolution bis heute nicht erlebt. Der 17. Dezember wird der als der Tag in die Geschichte von 1920+ eingehen, an dem sich das Volk gegen den Zaren erhoben hat. Die Spieler erleben eine alternative Geschichte, die sich gleich über vier neue Einzelspieler-Karten erstreckt und den mysteriösen Rasputin aus dem Dunkel ans Licht zerrt. Die Karten werden für alle Unterstützer auf Kickstarter und Besitzer der Iron Harvest Deluxe-Version kostenlos bereitstehen. Alle anderen Spieler haben die Möglichkeit, „Rusviet Revolution“ für 3,99 EUR via Steam, GOG oder den Epic Games Store zu beziehen.

Kostenlose Demo

  • Vom 25. November bis 1. Dezember haben alle interessierten Spiele die Möglichkeit, die Schlachtfelder von Iron Harvest 120+ zu erkunden. Eine kostenlose Demo-Version des Spiels für PC steht hierzu auf Steam, GOG und im Epic Games Store bereit. Spieler können sich Ann und ihrem Bären Wojtek anschliessen und die eine Reise durch Europa antreten, das sich in der Geschichte von 1920+ im Krieg nach dem Grossen Krieg befindet. Darüber hinaus ist Iron Harvest 1920+ für PC ab sofort auch über den Epic Games Store erhältlich.
  • Demo Features:
    • Alle interessierten Spieler haben die Möglichkeit, in die spannenden Kampagnen-Missionen hineinzuschnuppern.
    • Skirmish und Herausforderungskarten: Spieler können sich der KI alleine oder im Koop gemeinsam mit einen Freund stellen.
    • Kompetitiver Multiplayer: Spieler können sich anderen Spielern oder Freunden in spannenden Kämpen auf 1v1-, 2v2 oder 3v3-Karten stellen.
20. Nov / 12:35