Termin für Huntdown steht fest - News

Retro-Arcade-Shooter im Trailer

Der kooperative Retro-Arcade-Shooter "Huntdown", der im Trailer eine durchaus gelungene Figur macht, wird bald erscheinen.

Der kooperative Retro-Arcade-Shooter "Huntdown" wird am 12. Mai 2020 für PC (via Epic Games Store), Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, wie Coffee Stain Publishing und Easy Trigger Games bestätigt haben. Zudem wurde ein Trailer ins Netz gestellt.

Zu dem Spiel wird gesagt: "Auf den gesetzlosen Strassen der Zukunft, auf denen kriminelle Gangs das Sagen haben und sich die Polizei nicht hinwagt, können nur Kopfgeldjäger die Stadt von der korrupten Faust des Verbrechens befreien. Lege in diesem abgebrühten Action-Comedy-Arcade-Shooter die kriminelle Unterwelt in Schutt und Asche und verdiene dir dabei noch eine goldene Nase."

Features von Huntdown

  • Jage allein oder lege im Koop Sperrfeuer und nähert euch dem Gegner gemeinsam, während du in neongetränkten, mit Graffiti beschmierten Stadtschluchten, die von den 80ern inspiriert wurden, schiesst, rennst, springst und in Deckung gehst.
  • Handgezeichnete 16-Bit-Pixelgrafiken und von Hand gearbeitete Animationen, kombiniert mit flüssigem, actiongeladenen Gameplay bei 60 FPS und einem epischen Synthesizer-Soundtrack.
  • Erjage alles Mögliche, von asozialen Assis bis hin zu organisierten Hockey-Hooligans. Dieses Spiel strotzt nur so vor 16-Bit-Bösewichten und Gangsterbossen, jeder mit seinem eigenen Revier, das es zurückzuerobern gilt, und einem Waffenarsenal, das beschlagnahmt werden muss.
02. Mai / 07:45