Halo Infinite für Xbox One gestrichen? - News

Wird nicht von Entwickler erwähnt [Update]

Ein Entwickler bei 343 Industries erwähnt "Halo Infinite" nur noch für den PC und die Xbox Series X/S? Wurde die Xbox One-Version eingestellt?

Screenshot

Update vom 23. Dezember 2020: Der Community-Manager John Junyszek hat auf Twitter auf Nachfrage dementiert, dass "Halo Infinite" nicht für die Xbox One erscheinen wird.

News vom 22. Dezember 2020: Momentan wird darüber spekuliert, ob die Xbox One-Version von "Halo Infinite" gestrichen wurde. Dafür sorgt ein LinkedIn-Eintrag. Der UI-Art-Lead Chad Mirshak, der bei 343 Industries an dem Shooter arbeitet, erwähnt bei "Halo Infinite" lediglich den PC und die Xbox Series X/S.

Allerdings muss das nicht zwangsläufig etwas bedeuten. Es ist sehr gut möglich, dass die Xbox One einfach nur vergessen wurde. Da "Halo Infinite" allerdings erst im Herbst 2021 auf den Markt kommen wird, ein Jahr später als ursprünglich geplant, könnten sich die Pläne vielleicht doch geändert haben.

23. Dez 2020 / 11:00