The Elder Scrolls V: Skyrim soll als Brettspiel erscheinen - News

Durchgeplant ist es schon

The Elder Scrolls V: Skyrim“ gibt’s bereits für mehrere Plattformen – ein Brettspiel fehlt allerdings. Das ist jetzt aber in Arbeit.

Screenshot

Modiphius Entertainment arbeitet derzeit an einem Brettspiel zu „Skyrim“ und sucht mithilfe von Crowdfunding Hilfe, um das möglich zu machen. In einem Eintrag der Crowdfunding-Seite Gamefound beschreibt das Unternehmen „The Elder Scrolls V: Skyrim - The Board Game“ als ein „episches kooperatives Brettspiel“ für ein bis vier Spielern.

Viel mehr hat Modiphius Entertainment noch nicht zum Spiel verraten, hat aber gesagt, dass das Spiel bereits komplett entworfen ist und im Tabletop Simulator gezeigt werden soll, damit Interessierte sehen können, wie es funktioniert. Am Ende der Kampagne soll es in den Vertrieb gehen.

Zu welchem Spiel würdet ihr euch noch ein Brettspiel wünschen?

01. Mär / 17:25