Emerald City Comic Con muss abgesagt werden - News

Stattdessen gibt es ein digitales Event

Besucher hatten noch die Hoffnung, dass sich die COVID-19-Pandemie soweit in die positive Richtung entwickelt hätte, dass Messen wieder stattfinden könnten. Leider wird noch immer eine nach der anderen abgesagt – das trifft auch die Emerald City Comic Con.

Screenshot

Die Comic Con sollte ursprünglich vom 12. - 15. März 2020 stattfinden, wurde dann allerdings auf den 21. - 23. August 2020 verschoben. Nun haben die Veranstalter erneut schlechte Nachrichten für die Besucher, denn die Messe wurde abgesagt:

„Nach vielen Diskussionen mit dem Kongresszentrum, den Ausstellern, Künstlern und Fans haben wir die schmerzliche, aber notwendige Entscheidung getroffen, die Emerald City Comic Con 2020 in Seattle abzusagen.“

Anstatt einer physischen Veranstaltung soll es allerdings ein digitales Event geben, um die Aussteller zu unterstützen und Fans mit so vielen Inhalten wie möglich zu versorgen. Bis jetzt steht noch kein Datum fest.

Die nächste physische Messe wird voraussichtlich vom 4. - 7. März 2021 in Seattle stattfinden.

17. Jun / 16:45