The Coalition arbeitet am nächsten Gears of War - News

Eine Next-Gen-Erfahrung

The Coalition arbeitet weiter an der "Gears"-Marke. Dabei könnten auch Cloud-Service-Technologien zum Einsatz kommen.

Screenshot

Aus aktuellen Stellenanzeigen geht hervor, dass The Coalition am nächsten "Gears of War"- bzw. "Gears"-Spiel arbeitet. Das Studio beabsichtigt jedenfalls, "umwerfende Gears of War-Spiele" zu entwickeln. In mehreren Stellenausschreibungen wird gesagt, darunter für einen Lead-Level-Artist, Lead-Cinematic-Animator und Senior-Gameplay-Technical-Designer, dass sich The Coalition "dafür einsetzt, das Gears-Franchise in neue Höhen zu bringen".

In der Anzeige für einen UI-Software-Engineer wird erwähnt, dass der Entwickler "die Zukunft der Marke schmieden und die Grenzen von Microsofts Unterhaltungsplattformen und -geräten erweitern möchte". In der Ausschreibung für die Position des Services-Software-Engineer heisst es, dass das Studio beabsichtigt, "das Gears-Erlebnis durch den Einsatz moderner Cloud-Service-Technologien neu zu definieren". Man darf also gespannt sein, was daraus wird.

08. Mär / 08:45