Exklusive Partnerschaften für FIFA 21 - News

Mit AC & Inter Mailand

Electronic Arts hat für "FIFA 21" und zukünftige Ableger mehrjährige Lizenzverträge mit dem AC Mailand und Inter Mailand abgeschlossen.

Electronic Arts hat mehrjährige Lizenzverträge mit dem AC Mailand und Inter Mailand abgeschlossen. "Als exklusiver, offizieller Videospiele-Partner beider Klubs ist EA Sports FIFA der einzige Ort, an dem sich die Spieler in jedem Spielmodus mit den grössten Stars beider Klubs messen können," heisst es.

"Der weitere Ausbau strategischer Klubpartnerschaften in Italien ist entscheidend für unsere Vision und unser Engagement, die Liebe zum Sport und in diesem Fall zum globalen Fussball weltweit durch authentische interaktive Erfahrungen zu fördern," so Nick Wlodyka, Vice President & GM, "EA Sports FIFA". "Wir freuen uns darauf, den Fans in den kommenden Jahren ein innovatives und interaktives FIFA-Erlebnis bieten zu können."

Zu beiden Vereinen sind auch neue Trailer verfügbar. "FIFA 21" wird am 9. Oktober 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (Steam, Origin) veröffentlicht. Ausserdem wird das Spiel diesen Winter auch für Google Stadia erscheinen. Die Next-Gen-Umsetzungen für Xbox Series X und PlayStation 5 haben noch keine Termine bekommen.

03. Aug / 16:40