Fallout 76: Wastelanders erscheint bald - News

Infos zum Watoga-Untergrund & Double-XP-Event

Bethesda nennt weitere Details zum umfangreichen "Wastelanders"-Update für "Fallout 76", das schon bald erscheinen soll.

Screenshot

Das grosse "Wastelanders"-Update für "Fallout 76" wird bald erscheinen, wie Bethesda verraten hat. Ein Termin wurde nicht genannt, aber man kann vermuten, dass es noch im Januar 2020 soweit sein wird. Im offiziellen Blog ist Bethesda ausserdem auf den Watoga-Untergrund eingegangen, der in "Wastelanders" erkundet werden darf. Dort sind auch neue Quests verfügbar.

Watoga-Untergrund

  • Watoga, die Stadt der Zukunft, stellt eine lebhafte Metropole dar, in der der Fussgänger das Monopol hat und die Strassen frei von Falschparkern, zähem Verkehr und Unfällen sind. Aus diesem Grund wurde die Stadt auf einer riesigen automatisierten Garagenanlage errichtet. Hier können die Bürger ihre Autos problemlos und sicher in Dutzenden von Silos abstellen. Aus den Augen, aus dem Sinn.
  • Euch sind sicherlich die zahlreichen Garageneingänge überall in Watoga aufgefallen. Es ist wirklich ganz einfach: Ihr müsst an einem der Terminals einfach eure ID eingeben und das System kümmert sich darum, dass euer Auto entweder gelagert oder wieder freigegeben wird. Aber das ist noch nicht alles. Die Terminals bieten auch Wartung und Pflege der Autos an. Auch müsst ihr euch nie wieder von einem Verkäufer ein Ohr abkauen lassen. Ihr braucht ein neues Auto? Das Terminal hat eins für euch! Nun, dieser Service steht den Bürgern des postapokalyptischen Appalachias natürlich nicht mehr zur Verfügung, aber hey ... der Gedanke zählt.
  • Watoga-Untergrund ist wie ein zweites Zuhause! Im Wartebereich gibt es Fast Food, Möglichkeiten zur Entspannung, eine Apotheke und ... wie wär's mit einer neuen Frisur?

Darüber hinaus wurde ein Double-XP-Event für "Fallout 76" bestätigt, welches vom 9. bis zum 13. Januar 2020 stattfinden wird.

04. Jan / 12:35