Neue Termine für The Elder Scrolls Online: Greymoor - News

Zuerst für den PC

Die "Greymoor"-Erweiterung für "The Elder Scrolls Online" hat nach der Verschiebung durch Corona neue Release-Termine bekommen.

Screenshot

Die "Greymoor"-Erweiterung für "The Elder Scrolls Online" musste wegen der Corona-Krise verschoben werden, aber nun wurden neue Termine bestätigt. "Greymoor" wird am 26. Mai 2020 für den PC und Mac sowie am 9. Juni 2020 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Allerdings wird zu den Terminen auch gesagt: "Dies kann sich natürlich ändern, sollte etwas passieren, worauf wir keinen Einfluss haben. Denkt bitte immer daran, dass wir bis jetzt noch kein grosses ESO-Update von zu Hause aus herausgebracht haben, weshalb es passieren kann, dass unvorhergesehene Probleme auftreten."

Zur aktuellen Lage heisst es ausserdem: "Wie euch wahrscheinlich bewusst ist, spielen momentan mehr Leute ESO als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt seit 2015. Wir sind sehr dankbar, dass ESO so vielen Menschen eine willkommene Atempause von der aktuellen Krise bieten kann. Bis jetzt halten unsere Server der Belastung durch so viel Aktivität stand, doch da die sehr grosse Anzahl von Spielern nicht nachzulassen scheint, haben wir vor Kurzem für mehr Serverkapazität auf dem europäischen PC-Server gesorgt, damit das auch so bleibt."

28. Apr / 18:00