The Elder Scrolls: Blades für Switch bestätigt - News

Release im Herbst 2019 & E3-Trailer

"The Elder Scrolls: Blades" wird im Herbst 2019 ebenfalls für die Nintendo Switch erscheinen, inklusive Cross-Save und Cross-Play.

Bethesda hat auf der E3 2019 bestätigt, dass "The Elder Scrolls: Blades" im Herbst 2019 ebenfalls für die Switch erscheinen wird. "The Elder Scrolls: Blades" unterstützt Crossplay und einen geteilten Fortschritt. Dies bedeutet, dass man den gesamten Fortschritt von der Mobilversion auf die Switch hin und wieder zurück übertragen darf.

Zur Switch-Version wird gesagt: "Blades für die Switch ermöglicht euch zu spielen, wie ihr es möchtet. Genauso wie auf dem Mobilgerät, ist das Spiel auch auf der Switch komplett kostenlos. Spielt entweder im TV-Modus oder im Handheld-Modus und macht euch die Joy-Cons und die Bewegungssteuerung der Konsole zu Nutze."

Zudem darf man sich auf ein Update freuen: "Aber das ist nicht die einzige Neuigkeit zu Blades von der E3 2019. Gerade jetzt ist ein grosses kostenloses Update für Blades erhältlich. Dieses fügt eine neue Drachentöter-Questreihe, neue Solo-Arena-Quests, ein individuelles Schmucksystem, Support für Spieler ab Stufe 50, vertonte NSC und mehr hinzu."

10. Jun / 10:55