EA Motive soll an etablierter Marke arbeiten - News

Wird Fans glücklich machen

Die Entwickler von "Star Wars: Squadrons", EA Motive, sollen an einer etablierter Marke arbeiten, über die jedoch nichts bekannt ist.

Screenshot

Im Rahmen des "GamesBeat Decides"-Podcasts sagte der normalerweise gut informierte Gaming-Journalist Jeff Grubb, dass EA Motive, das zuletzt "Star Wars: Squadrons" entwickelt hat, an einer etablierten Marke arbeitet. Er wollte zwar nicht verraten, was es ist, aber laut ihm ist das Spiel etwas, worüber sich die Fans freuen werden.

Electronic Arts hat viele Marken, die von Fans und Spielern sehr gemocht werden, darunter "Dead Space", "Dante's Inferno", "Mirror's Edge", "Jade Empire", "Command & Conquer", "Wing Commander" und viele mehr. Auch "Star Wars" könnte wieder darunter sein. Es ist also momentan noch schwer, die Marke zu erraten, auf die sich Jeff Grubb bezieht.

08. Mär / 08:25