Physische E3 2021 offenbar abgesagt - News

Könnte digital stattfinden

Eine Sache steht wohl fest: Die E3 2021 wird nicht in ihrer physischen Form im Los Angeles Convention Center stattfinden. Es könnte aber ein digitales Event geben.

Screenshot

Die E3 2021 wird nicht im Los Angeles Convention Center stattfinden. Das geht aus einem 84-seitigen Dokument hervor, das vom "Los Angeles Tourism and Convention Board" veröffentlicht wurde. Dort wird die Live-Veranstaltung als abgesagt gelistet. Das Dokument besagt jedoch, dass an Übertragungsmöglichkeiten durch LA Live und LACC gearbeitet wird. Zudem wird über die Lizenzen für die Veranstaltungen in den Jahren 2022 und 2023 verhandelt.

Es sieht also ganz danach aus, als ob es in diesem Jahr keine physische E3 geben wird. Stattdessen könnte es ein rein digitales Event geben. Das ist momentan aber noch ein Gerücht, das bestätigt werden muss. Wie berichtet wird, müssen diese Pläne von den Mitgliedern der ESA abgesegnet werden.

28. Feb / 08:50