Death Stranding vielleicht für PS5 - News

Kojima Productions möchte sich damit befassen

Nach dem Release der PC-Version von "Death Stranding" und einer kleinen Pause möchte Kojima Productions über eine PS5-Umsetzung nachdenken.

Screenshot

Während am morgigen Dienstag "Death Stranding" auch für den PC erscheinen wird, stellen sich die Fans schon die Zukunft des Spiels vor. Dabei kommt die Frage auf, ob "Death Stranding" zusätzlich für die PlayStation 5 umgesetzt werden könnte, natürlich mit technischen Verbesserungen. Kojima Productions hält das durchaus für möglich, wobei noch nichts entschieden wurde.

Der Technical-Director Akio Sakamoto sagte dazu: "Im Moment konzentrieren wir uns wirklich auf die PC-Version von Death Stranding, also können wir nicht wirklich etwas über die PS5 sagen. Aber sobald wir nach dem Launch der PC-Version ein wenig durchgeatmet haben, möchten wir uns sicherlich eingehender damit befassen und hoffen, dass wir es allen mitteilen können, sobald wir einige Entscheidungen getroffen haben."

13. Jul / 16:55