Nvidia-Video zu Cyberpunk 2077 - News

Mit bisher nie gezeigten Spielszenen

Nvidia präsentiert uns ein neues Behind-the Scenes-Video zu "Cyberpunk 2077", das auch bisher nicht gezeigte Spielszenen zu bieten hat.

Nvidia hat ein neues Behind-the Scenes-Video zu "Cyberpunk 2077" veröffentlicht, in dem die Entwickler bei CD Projekt Red über die Erschaffungen von Night City sprechen. Unter anderem liefert das Video einen Zusammenschnitt aus noch nie zuvor gezeigtem Gameplay.

Nvidia dazu: "Das Video zeigt Gameplay mit DXR-Raytracing und Nvidia DLSS und gewährt tiefere Einblicke in die Verwendung dieser Technologien zur Gestaltung eines immersiven Spielerlebnisses. Besonders interessant ist der Unterschied, den Raytracing beim Tag/Nacht-Zyklus im Spiel ausmacht. Ausserdem präsentiert das Video die eindrucksvollen Höhepunkte eines klassischen Tages in Night City, indem es viele bisher noch nicht enthüllte Spielszenen zeigt."

Es wird ergänzt: "Mit RTX ON verwandelt sich Night City: Eindrucksvolle Raytracing-Reflexionen reflektieren sich auf Oberflächen, die Schatten werden auf natürliche Weise weicher und schärfer, Geschäfte, Strassen sowie Gebäude werden mit diffusem Licht realistisch beleuchtet. Die gesamte Spielwelt wirkt immersiver und detailreicher."

"Cyberpunk 2077" wird am 10. Dezember 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Google Stadia erscheinen, wobei das Spiel über die Abwärtskompatibilität von Anfang an auf der Xbox Series X/S und der PlayStation 5 spielbar sein wird. Ein richtiges Next-Gen-Upgrade folgt hingegen im nächsten Jahr.

20. Nov / 17:15