Jason Blundell verlässt Treyarch - News

Director von Call of Duty: Zombies

Jason Blundell, der Director von "Zombies" in "Call of Duty: Black Ops 4", verlässt Treyarch. Er war 13 Jahre im Studio.

Screenshot

Wie bestätigt wurde, verlässt Jason Blundell das Team von "Treyarch". Der Mann hat lange an den verschiedenen "Zombies"-Modi in "Call of Duty" gearbeitet und war zuletzt der Director von "Zombies" in "Call of Duty: Black Ops 4". Was er zukünftig machen wird, ist nicht bekannt.

"Nach 13 fantastischen, actionreichen Jahren ziehe ich von Treyarch weiter. Während meiner Zeit im Studio hatte ich das Privileg, an einer Vielzahl von Projekten zu arbeiten und dabei viele Aufgaben zu erfüllen, wobei sich meine Zeit im Zombies-Team als etwas ganz Besonderes erwies. Es ist ein Team, das aus einigen der kreativsten und talentiertesten Entwickler der Branche besteht, von denen man viele nie sieht, weil sie hinter den Kulissen die Richtung jeder Erfahrung bestimmen," so Jason Blundell.

29. Feb / 08:50