Call of Duty: Warzone wird auf Xbox Series X & PS5 unterstützt - News

Battle-Royale bekommt Duos

"Call of Duty: Warzone" wird die Xbox Series X sowie die PlayStation 5 unterstützen und ausserdem wird es demnächst Duos in Battle-Royale geben.

Screenshot

Narrative-Director Taylor Kurosaki (Infinity Ward) hat im Interview bestätigt, dass "Call of Duty: Warzone" lange unterstützt wird, was dann auch für die Xbox Series X und die PlayStation 5 gilt. "Ich weiss, dass es nach unserem Plan Warzone noch eine ganze Weile geben wird, und sobald diese neuen Systeme verfügbar sind, bin ich mir sicher, dass wir sie unterstützen werden," so Taylor Kurosaki.

Creative-Director Amos Hodge (Raven Software) hat ausserdem versprochen, dass der Battle-Royale-Part von "Call of Duty: Warzone" einen Duos-Modus bekommen wird: "Aber wir hören auf die Community. Man hat bemerkt, dass wir nur mit Trios gestartet sind, dann haben wir Solos hinzugefügt, dann kamen Quads hinzu, so dass wir an einen Punkt gelangt sind, an dem wir in Zukunft Duos hinzufügen werden. Ich kann jetzt noch keine genaue Zeit nennen, aber Duos kommt. Das hat man bereits in Plunder gesehen, aber es gibt einfach noch Dinge, die wir klären müssen, den richtigen Zeitpunkt und alles andere."

04. Mai / 08:00