Biomutant ohne Mikrotransaktionen - News

Es könnte DLCs geben

Das Kung-Fu-RPG "Biomutant" könnte DLCs bekommen, aber eine Sache steht fest: Auf Mikrotransaktionen wird verzichtet.

Screenshot

In einem Interview hat Stefan Ljungqvist, der Chef von Experiment 101, bestätigt, dass das Kung-Fu-RPG "Biomutant" auf Mikrotransaktionen verzichten wird. Später könnte es aber durchaus DLCs geben. Leider ist immer noch nicht bekannt, wann genau "Biomutant" auf den Markt kommen wird.

"Wir konzentrieren uns darauf, das Hauptspiel fertigzustellen und unsere Vision in der Qualität zu verwirklichen, die wir in erster Linie wollen - dann verdienen wir hoffentlich das Recht, weitere Inhalte hinzuzufügen. Eines können wir jedoch dazu sagen - wir werden definitiv keine Mikrotransaktionen in unserem Spiel haben," so Stefan Ljungqvist.

06. Jul / 14:00