Guild Wars 2-Entwickler arbeiten an neuem Titel - News

Third-Person-Fantasy-Actionspiel für Konsolen

ArenaNet arbeitet an einem noch unangekündigten Third-Person-Fantasy-Actionspiel für Konsolen. Es setzt auf die Unreal Engine 4.

Screenshot

ArenaNet, das man von "Guild Wars 2" kennt, arbeitet an einem neuen Projekt. Das geht aus einer Stellenanzeige für einen Art Director hervor. Die Rede ist von einem unangekündigten Third-Person-Fantasy-Actionspiel, das für Konsolen entwickelt wird und auf der Unreal Engine 4 basiert.

Es heisst: "ArenaNet is seeking an Art Director to drive art development for an unannounced 3rd person fantasy action console title. As Art Director, you will work collaboratively with project leadership to drive the look and maintain visual quality across all art disciplines with both internal and external partners." Ob das Ganze auf "Guild Wars" basiert, ist nicht bekannt.

31. Dez 2019 / 07:20