Valve sucht Psychologen - News

Um Menschen besser zu verstehen

Valves Stellenanzeigen sind interessant, denn es sollen unter anderem ein Experimentalpsychologe und ein Statistiker eingestellt werden.

Screenshot

Valve wirbt derzeit für eine Reihe von akademischen Positionen, insbesondere für einen Forschungspsychologen mit Erfahrung in experimenteller Psychologie. Laut der Stellenausschreibung hofft Valve, mehr über menschliches Verhalten und über die Motivationen und Einflüsse zu erfahren, die dem zugrunde liegen, wie und warum Menschen tun, was sie tun.

In der Beschreibung heisst es: "Wir glauben, dass alle Spiele-Entwickler in gewisser Weise experimentelle Psychologen sind. Deshalb suchen wir einen Experimentalpsychologen mit überlegenen Forschungskompetenzen, der Kenntnisse und Methoden aus der Psychologie auf das Spieldesign und alle Aspekte von Valves Operationen anwendet. Wir möchten Ihre Erfahrung mit experimentellem Design, Forschungsmethoden, Statistiken und menschlichem Verhalten nutzen, um für zukünftige Valve-Titel noch überzeugendere Spielerlebnisse zu erschaffen. Ausserdem erwarten wir von Ihnen, dass Sie alle Themen, die für die Verbesserung der Erfahrungen unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter relevant sind, erforschen und berücksichtigen.

Valve ist sucht zudem nach einem Statistiker, der Daten durchforstet und statistische Modelle erstellt, um vergangenes Verhalten zu erklären und zukünftiges Verhalten für alle Valve-Produkte vorherzusagen. In ähnlicher Weise will das Unternehmen einen Ökonomen einstellen, der wirtschaftliche Modelle entwickelt, um zu erkennen, was zu Spass führt und Erfahrungen in Spielen sowie auf Steam belohnt."

03. Feb / 07:20