Remake von Star Wars: Knights of the Old Republic in Arbeit? - News

Könnte auch eine Art von Reboot sein

Ein Gerücht, das zu schön ist, um wahr zu sein? Es soll sich ein Remake oder Reboot von "Star Wars: Knights of the Old Republic" in der Mache befinden.

Screenshot

Es gibt jetzt ein neues Gerücht, welches besagt, dass Electronic Arts ein Remake von "Star Wars: Knights of the Old Republic" veröffentlichen wird, was viele Fans sicherlich freuen würde. Der Bericht stammt von der Seite "Cinelinx", die sich auf zwei voneinander unabhängige Quellen beruft.

Eine Quelle behauptet, dass es ein Remake ist, während die andere sagt, dass es eher eine Art von Fortsetzung darstellt, die Elemente aus "Star Wars: Knights of the Old Republic" und dem Nachfolger in sich aufnimmt und dann zu einem einzigen Spiel zusammenfügt. Zudem soll das Spiel an den aktuellen "Star Wars"-Kanon angepasst werden. Es wäre also eher ein Reboot oder eine Neuinterpretation und nicht so sehr ein Remake.

Doch egal was am Ende dabei herauskommen sollte, man kann nur hoffen, dass an dem Gerücht etwas dran ist. Ansonsten heisst es, dass Electronic Arts an einer Reihe von "Star Wars"-Titeln arbeitet, darunter etwas für die Switch, ein Nachfolger zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" und ein Spiel zu "Project Luminous", das 400 Jahre vor der Skywalker-Saga stattfinden soll.

24. Jan / 08:50